Unterstützen Sie foraus

Damit wir uns für eine konstruktive Aussenpolitik einsetzen können, benötigen wir Ihre Unterstützung! Ermöglichen Sie es jungen Talenten, ihre Visionen und Ideen in die Aussenpolitik zu tragen und die wichtigsten Debatten mitzugestalten. Mit Ihrer Unterstützung veröffentlichen wir wissenschaftlich fundierte Publikationen mit konkreten Handlungsempfehlungen, organisieren hochkarätige Veranstaltungen und Konferenzen mit EntscheidungsträgerInnen und ExpertInnen und verfassen Blogs zur aussenpolitischen Aktualität.

Der Cercle des donatrices & donateurs ist ein 2014 gegründeter Förderverein und trägt zur Verbreiterung und Diversifizierung der Trägerschaft bei. Er bietet interessierten Personen die Möglichkeit, nicht nur foraus nachhaltig zu unterstützen und zu fördern, sondern auch Teil eines Netzwerks zu werden von Personen mit Fachwissen und Einfluss im Bereich der Schweizer Aussenpolitik. Als Bindeglied zwischen Aussenpolitik und Forschung verbindet foraus einflussreiche Akteure aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Kultur und Medien aus der ganzen Schweiz und ist gleichzeitig Treff- und Denkpunkt junger Politikinteressierter. Der Cercle des donatrices & donateurs foraus kann so seinen Mitgliedern ein exzellentes Beziehungsnetzwerk bieten.

 

Werden Sie Teil dieser exklusiven und dynamischen Gemeinschaft. Als Mitglied des Cercle profitieren Sie von den folgenden Vorzügen:

 

  • Exklusive Einladung an zwei Cercle foraus-Veranstaltungen pro Jahr mit attraktiven und spannenden Gästen
  • Postzustellung mit zwei ausgewählten Publikationen und dem Jahresbericht
  • Zustellung unseres wöchentlichen «Espresso diplomatique» mit aussenpolitischen Meldungen und Veranstaltungskalender
  • Erwähnung im Jahresbericht sowie Möglichkeit der Erwähnung auf unserer Webseite
  • Jährliche Zustellung der Spendenbestätigung

Mit Ihrer Unterstützung als Mitglied des Cercle wird es foraus gelingen, auch in Zukunft engagierten jungen Persönlichkeiten eine ideale Plattform zu bieten, um die Schweiz mit innovativen und neuen Ideen zu prägen.

 

Erfahren Sie mehr über den Cercle des donatrices & donateurs und werden Sie noch heute Mitglied.

 

Treten Sie persönlich mit uns in Verbindung!

 

Sie sind ein Unternehmen und überzeugt, dass es stabile internationale Beziehungen und Offenheit für einen starken Standort Schweiz braucht? Wir bieten Ihnen foraus & Co., ein Förderkreis für Unternehmen, die unsere Vision einer konstruktiven Aussenpolitik teilen.

 

Als Dank für Ihre Unterstützung laden wir Sie jährlich an eine exklusive Veranstaltung ein, welche unsere GönnerInnen – ob Unternehmen, Privatperson oder Stiftung – in einem vertrauten Rahmen zusammenbringt. Sie haben die Möglichkeit, mit einem hochkarätigen Gast über die politisch, wirtschaftlich und gesellschaftlich relevanten Themen der Gegenwart zu diskutieren und gemeinsam mit den anderen GönnerInnen und foraus-VertreterInnen ein Abendessen zu geniessen.

 

Sie können unserem Förderkreis mit einem Betrag ab 10’000, 15’000 oder 30’000 CHF beitreten. Untenstehend finden Sie einen Überblick zu die Aktivitäten von foraus. Gerne zeigen wir Ihnen auf, was Sie mit Ihrem Beitrag bei foraus alles bewegen können.

 

Die Mitglieder von foraus & Co.:

 

        

 

Treten Sie persönlich mit uns in Verbindung!


google doc

Dossier foraus & Co.

 

Seit 2021 wird foraus durch ein Förderkonsortium von mehreren Stiftungen und Förderfonds während fünf Jahren mit Kernfinanzierung unterstützt. Mit dieser Initiative leisten wir Pionierarbeit im philanthropischen Sektor: sowohl Kernfinanzierung als auch Förderkonsortien sind hierzulande noch kaum verbreitet.

 

Für foraus ist dieser Schritt von grösster Bedeutung: Mehr Stabilität, mehr Kontinuität und ein erweiterter Planungshorizont. Mehr Perspektiven für unsere Mitarbeitenden. Mehr Flexibilität und Raum für neue Initiativen und Lösungen im Umgang mit einer Welt im Wandel. Mehr Ressourcen für strategische Organisationsentwicklung. Mehr Fokus auf unser Kerngeschäft als Freiwilligenorganisation. Kurz: mehr Impact.

 

Für die Mitglieder des Konsortiums – bislang arcas foundation, Emil & Rosa Richterich-Beck Stiftung, Migros-Pionierfonds und Stiftung Mercator Schweiz – ist foraus ein Pilot, um Konzepte für die Zukunft der Philanthropie zu testen und gemeinsam zu lernen.

 

Als Pfeiler der Zusammenarbeit im Konsortium dienen ein gemeinsames Reporting, ein Memorandum of Understanding sowie halbjährliche Treffen zum Austausch gegenseitiger Interessen und den gemeinsamen Lernprozess. Darüber hinaus sind auf freiwilliger Basis weitere gemeinsame Engagements möglich. foraus beteiligt sich zudem aktiv am Wissensaustausch innerhalb des philanthropischen Sektors. Dazu zählen zum Beispiel Workshops mit Mitgliedern von SwissFoundations oder ProFonds zu Kernfinanzierung und kollaborativem Fördern.

 

Wir freuen uns extrem über das Vertrauen und den Pioniergeist des Konsortiums. Um das volle Potential dieses Modells zu realisieren, freuen wir uns auf weitere Mitglieder.

 

Kontaktieren Sie uns, gerne geben wir Ihnen genauere Informationen und beantworten Ihre Fragen.

 

Die Mitglieder des Förderkonsortiums
 

Damit wir uns für eine konstruktive Aussenpolitik einsetzen können, benötigen wir Ihre Unterstützung! So ermöglichen Sie es jungen Talenten, ihre Visionen und Ideen in die Aussenpolitik zu tragen und die wichtigsten Debatten mitzugestalten.

Mit Ihrer Unterstützung veröffentlichen wir wissenschaftlich fundierte Publikationen mit konkreten Handlungsempfehlungen, organisieren hochkarätige Veranstaltungen und Konferenzen mit EntscheidungsträgerInnen und ExpertInnen und verfassen Blogs zur aussenpolitischen Aktualität.

Bestimmen Sie selbst die Höhe des Betrags, mit dem Sie foraus unterstützen möchten. Wir danken Ihnen im foraus für Ihre Unterstützung!

IBAN: CH06 0900 0000 6017 6892 9
Konto: 60-176892-9
Einzahlung für: foraus – Forum Aussenpolitik, 3000 Bern